Leitbild & Verhaltenskodex

Leitbild & Verhaltenskodex

Vom Ein-Mann-Unternehmen zum namhaften Mittelständler 

Dinges Logistics gehört heute zu einem renommierten Unternehmen für Transport-, Reinigungs-, Depot- und Werkstattservices. Im Jahr 2000 wurde das Unternehmen durch Ingo Dinges gegründet, der damals als selbstständiger Berufskraftfahrer tätig war und mit einer Sattelzugmaschine den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Heute ist Dinges Logistics europaweit aktiv und bietet ein integriertes, umfangreiches Portfolio, das neben der Transportdienstleistung auch Werkstatt-, Reinigungs- und Depotservices inkludiert. Den Schwerpunkt stellt zwar nach wie vor die Transportdienstleistung dar, wobei die anderen Bereiche unseres Leistungsportfolios ein starkes und kontinuierliches Wachstum verzeichnen konnten.

Ein Familienunternehmen auf Erfolgskurs

In den letzten 20 Jahren hat sich enorm viel getan. Dinges Logistics beschäftigt heute mehr als 250 Mitarbeitende, ist in mehr als 30 Ländern aktiv und setzt das Unternehmenswachstum auch heute noch fort. Trotz dieser starken Dynamik bleibt der Kern unserer Unternehmenskultur unberührt – uns ist es wichtig, dass wir bei allem was wir tun, unsere Authentizität bewahren. Deshalb richten wir unser Denken und Handeln stets an unseren Unternehmenswerten aus, wobei ein allgegenwärtiges Bewusstsein hierfür sich richtungsweisend auf unser Denken und Handeln auswirkt.

Auf uns ist Verlass!  

Schon immer wird in unserem Unternehmen viel Wert auf Zuverlässigkeit und hohe Qualität gelegt. Wir sind davon überzeugt, dass unser dynamisches Wachstum insbesondere durch die kompromisslose Erfüllung dieser Faktoren begünstigt wurde. Unsere Mitarbeitenden sind unsere wichtigste Ressource und stellen den Kern unseres Erfolgs dar. Wir schätzen jede Einzelne beziehungsweise jeden Einzelnen und sind stolz, dass wir als Unternehmen von deren Know-How und Engagement profitieren dürfen. Auf Grundlage dessen können wir unseren Kunden und Partnern versprechen: Wir werden ausnahmslos die bestmögliche Lösung erarbeiten und nehmen uns dabei gerne auch Herausforderungen an.

Wofür wir stehen

Unser Verhaltenskodex

Dinges Logistics ist auf die Durchführung und Abwicklung von nationalen sowie internationalen Transporten ausgerichtet. Der Fokus liegt auf Chemietransporten, wobei ebenfalls Mineralöl-, Gefahrgut-, Nicht-Gefahrgut-, GMP+- und Abfalltransporte vom Unternehmen durchgeführt werden. Diese Transporte werden größtenteils mit dem eigenen Fuhrpark durchgeführt, jedoch werden sie teilweise auch über Systempartner beziehungsweise Subunternehmer abgewickelt. Über den klassischen Transport hinaus werden außerdem auch Dienstleistungen wie Reparaturen, Einlagerungen und Reinigungen übernommen.
In unserem Unternehmen arbeiten Menschen unterschiedlicher Kulturen mit verschiedenen Fähigkeiten und Ansichten erfolgreich als Team zusammen. Gemeinsam möchten wir eine qualitativ hochwertige und innovative Leistung auf nachhaltige Weise fördern und sicherstellen. Unsere Philosophie beruht auf der Erfüllung von gegenseitigen Erwartungen sowie auf einer Vertrauensbasis in Kombination mit einem angemessenen Pflichtbewusstsein.

Unser Verhaltenskodex (Code of Conduct) setzt klare Verhaltensregeln und ethische Standards für unser Unternehmen sowie für die Partner, die mit unserem Unternehmen in Verbindung stehen. Ziel dieser Verhaltensrichtlinien ist es, einen gemeinsamen Leistungsstandard sowie Engagement und Verantwortungsbewusstsein bei jedem oder jeder Mitarbeitenden zu erreichen. Die im Verhaltenskodex angeschnittenen Aspekte decken das gesamte Spektrum der Themenbereiche ab, mit denen wir in unserer unserer täglichen Arbeit konfrontiert sind. Sie reichen von Qualität, dem korrekten Umgang mit Mensch und Material, Integrität in der Geschäftspraxis bis hin zu nachhaltigem, verantwortungsbewusstem Verhalten und Umweltbewusstsein.

Die aus dem Code of Conduct abgeleiteten Regeln und Richtlinien sollen eine Orientierung im Arbeitsalltag geben und im Hinblick auf das korrekte Verhalten und die Entscheidungsfindung richtungsweisend wirken. Der Verhaltenskodex ist obligatorisch für Mitarbeitende aller Unternehmensbereiche von Dinges Logistics, wobei und jeder und jede Einzelne durch ein starkes Bewusstsein für die Verhaltensrichtlinien zum nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens beiträgt.

Unternehmensziel von Dinges Logistics ist es, stets die höchsten Qualitätsstandards zu erfüllen und somit wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und eine nachhaltige Entwicklung des Geschäfts zu erreichen.

Wir legen Wert auf ein integres, faires und ehrliches Verhalten. Wir halten die für unsere Geschäftstätigkeit geltenden gesetzlichen Vorschriften in allen Regionen und Ländern ein. Wir sind uns im Klaren darüber, dass Gesetze und ethische Standards in den Ländern, in denen wir tätig sind, aufgrund nationaler Gegebenheiten
voneinander abweichen können und richten dementsprechend unser Verhalten stets aufmerksam danach aus. Wir orientieren uns an international anerkannten Prinzipien und Konventionen, wie etwa dem Global Compact der Vereinten Nationen und den International Labour Standards. Wir achten die Menschenrechte und wickeln unsere Geschäfte in einer Weise ab, die diese immerzu respektiert und einhält. Wir lehnen jede Form von Zwangs- und Kinderarbeit ab.

Dinges Logistics ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege sind ein essenzieller Teil unserer Unternehmenskultur. Diese ist zudem geprägt von Ehrlichkeit, Offenheit und einem wertschätzenden Umgang mit gegenseitigem Respekt. Offenes Feedback zwischen und innerhalb aller Teams führen zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit, die von einem hohen Maß an Verständnis geprägt ist. Mit unterschiedlichen Meinungen gehen wir diplomatisch um. Wir führen faire und offene Gespräche, wobei stets im Vordergrund steht, die bestmögliche Lösung für alle Beteiligten zu erarbeiten.

Wir legen großen Wert darauf, als Team miteinander zu arbeiten, in dem sich jeder und jede als Teil eines großen Ganzen begreift. Wir ermutigen uns untereinander, Ideen, Ansätze und Anregungen offen anzusprechen, sodass wir uns als Unternehmen kontinuierlich verbessern können. Wir erwarten von allen Beteiligten, dass das bestmögliche Ergebnis unter strenger Einhaltung von Gesetzen, ethischen Normen und unserer Verhaltensrichtlinien erzielt wird.

Dinges Logistics stellt sich darüber hinaus klar gegen jegliche Form von Gewalt, Rassismus, Diskriminierung und Belästigung. Alle Mitarbeitenden sind zu einem respektvollen, wertschätzenden Umgang miteinander aufgefordert. Jegliche Belästigungen, Mobbing, sexuelle Annäherungen, unmoralische Angebote oder sonstige Erniedrigungen werden in keinster Weise geduldet.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeitenden haben für uns oberste Priorität. Wir sind bestrebt zum körperlichen und psychischen Wohlbefinden unserer Mitarbeiter beizutragen und dies nachhaltig zu fördern. In regelmäßigen internen sowie externen Schulungen wird bei unseren Mitarbeitenden ein fortwährendes
Bewusstsein für die Wichtigkeit der Einhaltung der bei uns geltenden Arbeitsschutz- und Gesundheitsrichtlinien geschaffen. Ziel ist es, durch diese regelmäßigen Schulungen für ein gesundes, sicheres und nachhaltiges Arbeitsklima zu sorgen und somit die Qualität und Sicherheit sowie die Produktivität unseres Unternehmens langfristig zu sichern.

Dinges Logistics ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft bewusst. Daher steht unser Handeln immerzu unter Berücksichtigung des Umweltschutzes und wird von dem Ziel geleitet, einen positiven Beitrag zu leisten. Wir sind bestrebt, all unsere Prozesse darauf auszurichten, dass die Effekte auf die Umwelt so gering wie möglich gehalten werden. Zudem hat für uns oberste Priorität, dass niemand einen Schaden von unserer Geschäftstätigkeit nimmt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen