Dinges Logistics forciert weiteres Wachstum im Hinblick auf gummiertes Equipment
Beitrag

Dinges Logistics forciert weiteres Wachstum im Hinblick auf gummiertes Equipment

20.10.2022 – Produktionsausfälle, Force Majeure, Niedrigwasser, eine erhöhte Nachfrage nach speziellen Produkten – die Situation auf den Märkten ist derzeit angespannt und geprägt von einer starken Dynamik. Für Unternehmen ergeben sich daraus verschiedenste Herausforderungen, bei denen unter anderem Flexibilität einen kritischen Erfolgsfaktor darstellt. Eine Entwicklung, die in den vergangenen Wochen in der Chemielogistik zu beobachten...

Dinges Logistics feiert besonderes Jubiläum: Der 100. geairbrushte Viking geht in Fahrt!
Beitrag

Dinges Logistics feiert besonderes Jubiläum: Der 100. geairbrushte Viking geht in Fahrt!

22.08.2022 – In den letzten Wochen und Monaten ist der Fuhrpark von Dinges Logistics rasant gewachsen. Neben zusätzlichen Tankcontainern, Container-Chassis und Chemie-Tanks sind seit Herbst 2021 circa 20 neue Sattelzugmaschinen hinzugekommen. Auch in der vergangenen Woche konnte mal wieder eine neue Zugmaschine in Fahrt gehen, und zwar eine ganz besondere: der 100. geairbrushte Viking! Dinges...

Dinges Logistics in „DER MASS:STAB“
Beitrag

Dinges Logistics in „DER MASS:STAB“

11.07.2022 – In der aktuellen Juni-Ausgabe der Zeitschrift „DER MASS:STAB“ wurde erneut eine ausführliche Reportage über unser Unternehmen veröffentlicht. „DER MASS:STAB“ wird von Herpa, einem Hersteller von originalgetreuen Miniaturmodellen, veröffentlicht. Hier gelangen Sie zum Artikel.

Dinges Logistics eröffnet zweite Betriebsstätte in Grünstadt
Beitrag

Dinges Logistics eröffnet zweite Betriebsstätte in Grünstadt

06.05.2022 – Im Herbst vergangenen Jahres übernahm Dinges Logistics ein weiteres Objekt in Grünstadt, Rheinland-Pfalz, welches nun offiziell als zweite Betriebsstätte in Grünstadt genutzt wird und insgesamt den dritten Unternehmensstandort darstellt. Durch die Steigerung der zur Verfügung stehenden Büro-, Logistik- und Werkstattfläche ist mittelfristig eine Kapazitätssteigerung möglich, die ein künftiges Unternehmenswachstum begünstigt. Der zweite Standort...

Lernen Sie „Super Gloria“ kennen!
Beitrag

Lernen Sie „Super Gloria“ kennen!

11.04.2022 – Seit Beginn des Jahres 2022 hat Dinges Logistics Verstärkung in seinem Gefahrgut-Lager im rheinland-pfälzischen Grünstadt, denn dort ist nun „Super Gloria“ im Einsatz. Es handelt sich hierbei um einen Reachstacker von Kalmar, Modell DRG450-82S5XS. Dieser ist mit einem Eigengewicht von rund 105 Tonnen die schwerste Maschine des Fuhrparks und bereits der zweite Kalmar-Reachstacker...

Dinges Logistics optimiert Containerterminal mit TOS von INFORM
Beitrag

Dinges Logistics optimiert Containerterminal mit TOS von INFORM

03.03.2021 – Am Containerterminal von Dinges Logistics in Grünstadt wird die bestehende Software durch das Terminal Operating System (TOS) vom Aachener Optimierungsspezialist INFORM ersetzt. „Bei der Auswahl für ein neues TOS wollten wir auf einen erfahrenen und bewährten Anbieter setzen, der uns zuverlässig dabei unterstützt, unsere tägliche Arbeit transparenter und effizienter zu gestalten“, erklärt Unternehmensinhaber...

Dinges unterstützt aktiv bei der Grundversorgung von Desinfektionsmitteln
Beitrag

Dinges unterstützt aktiv bei der Grundversorgung von Desinfektionsmitteln

06.04.2020 – Covid-19 und seine Auswirkungen betreffen uns alle. Das Hauptthema neben der Erforschung von Medikamenten ist derzeit die Herstellung von Desinfektionsmitteln. Ethanol ist beispielsweise eine der Chemikalien, die dringend benötigt werden. Die Anfragen übersteigen das Angebot. In diesen schwierigen Phasen unterstützt Dinges Logistics Kunden, Hersteller und Lieferanten bei der Beschaffung und Organisation der erforderlichen...

Erneuter Fortschritt im Hinblick auf die Digitalisierung
Beitrag

Erneuter Fortschritt im Hinblick auf die Digitalisierung

13.02.2020 – Im Zuge der Digitalisierung haben wir uns für das einheitliche Ausrollen von GPS-Systemen an unseren Tankcontainereinheiten entschieden. Die Implementierung der Ortungssensorik mittels GPS-Tracker hat begonnen, fast zeitgleich erfolgt bereits eine zusätzliche Temperatursensorik je Tankcontainereinheit. Mit beiden Tools sehen wir uns fortan im Stande auf die steigenden Anforderungen unserer Kundschaft und der Digitalisierung gerecht...

  • 1
  • 2